Familienrecht

Beziehungskrisen, Trennung, Scheidung und Scheidungsverfahren hinterlassen häufig nicht nur emotionale Spuren, sondern ziehen eine ganze Folge rechtlicher Fragen und Probleme nach sich, die beantwortet und gelöst werden müssen.

Anwaltliche Beratung und Vertretung in Familiensachen bedeutet häufig, Mandanten über einen längeren Zeitraum zu begleiten, ihnen Sicherheit und Überblick über das Verfahren und die einzelnen Handlungsmöglichkeiten zu geben und sie anhand ihrer eigenen Bedürfnisse zu beraten.

Es gilt, sich mit vielen Themen zu befassen, wie beispielsweise Aufenthaltsort der Kinder, Umgang mit den Kindern, Unterhaltsfragen, es können vermögensrechtliche Probleme ebenso auftauchen wie die Frage, wie die Aufteilung der Altersvorsorge zwischen den Eheleuten im Falle einer Scheidung geregelt wird.

In vielen Fällen ist es erfahrungsgemäß trotz der bestehenden Konflikte und Gegensätze zwischen den Eheleuten noch möglich, einvernehmliche Lösungen zu den auftauchenden Problemen zu finden. In solchen Situationen halte ich es für wichtig, zumindest den Versuch zu unternehmen, für die Konflikte durch Vermittlung Lösungen zu finden.

Solche einvernehmlichen Lösungen haben einige Vorteile:

  • sie sind wesentlich schneller zu erzielen als zeitaufwändige Gerichtsverfahren;
  • die beteiligten Eheleute sparen sich eine Menge Geld für Gerichtskosten und Rechtsanwaltsgebühren;
  • die Eheleute und vor allem Kinder leiden weniger unter emotionalen Konflikten.

Als Fachanwalt für Familienrecht habe ich erlebt, dass die überwiegende Anzahl der Eheleute in Trennungs- und Scheidungssituationen faire und gerechte Lösungen wünschen, mit denen alle Beteiligten leben können. Schließlich gab es ja in der Vergangenheit Gründe für die Eheschließung. Außerdem sind häufig die Lebenswege wegen der Kindern noch miteinander verknüpft, so dass man immer wieder aufeinander trifft.

Solange solche einvernehmlichen Lösungen möglich und von den Mandanten gewünscht sind, sehe ich es als meine anwaltliche Verpflichtung, nicht offensiv den Konflikt zu suchen, sondern zunächst auszuloten, ob auch die anderen Beteiligten solchen Vermittlungen zugänglich sind.

In anderen Fällen, in denen Kompromisse nicht erzielt werden können, ist es selbstverständlich, dass der Anwalt die Interessen der Parteien möglichst effektiv und mit allen rechtlichen Mitteln durchsetzt.

Hier können Sie eine kurze Darstellung der verschiedenen Themen bei Trennung und Scheidung und die wichtigsten Regelungsmöglichkeiten im Überblick herunterladen:

Weitere Informationen finden Sie auch im Bereich „FORMULARE & DOKUMENTE„.